Eschborn
Gewerbegebiet Süd
13€/m2353m2
mtl. + Nk. zzgl. MwSt.
Provisionsfrei für den Mieter.

Anbindung

Icon oepnv13 min Icon autobahn3 min
Icon bahn20 min Icon flugzeug11 min
Icon essen2 min Icon einkaufen2 min
Informationen

Die Liegenschaft befindet sich im Gewerbegebiet Süd von Eschborn und verfügt über eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung an das gesamte Rhein-Main-Gebiet. Die Bundesautobahnen A 66 und A 661 sowie A 3 und A 5 sind innerhalb weniger Autominuten erreichbar. In unmittelbarer Nähe zum Objekt befindet sich eine Bushaltestelle mit direkter Verbindung zu dem S-Bahnhof Eschborn (S3 und S4 Frankfurt-Darmstadt). Somit sind der Rhein-Main-Flughafen und die Frankfurter Innenstadt innerhalb kürzester Zeit zu erreichen.

Das Gewerbegebiet Süd bietet ein reichhaltiges Angebot an Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie sowie Übernachtungs- und Tagungsmöglichkeiten.

Bei der Liegenschaft Maxxon handelt es sich um ein Ensemble dreier hochwertiger Büroadressen mit prägnanter Architektur. Neben der vollständigen Entkernung und Neuentwicklung der Gebäude 'Düsseldorfer Str. 9 und 13 ( D 9 / D 13)' sowie der Aufwertung und aufwendigen Renovierung des Gebäudes 'Frankfurter Str. 10-14 ( F 10)' wurde die gemeinsame Außenanlage landschaftsgärtnerisch neu gestaltet. Die Gebäude D9 und D 13 erhielten eine anthrazitfarbene Fassade mit raumhohen Fensterelementen, die Spiegelfassade des Gebäudes F 10 blieb erhalten.

  • Zentraler, besetzter Empfang von 8-18 Uhr
  • Aufzug mit TFT-Informations-Screen, Codekarten Zugangskontrolle,
  • Flexible Raumaufteilung nach Mieterwunsch (Einzel-, Kombi- und Großraum),
  • Kühlung durch Deckensplittgeräte und teilweise durch Konvektoren,
  • Klimatisierte Serverräume pro Mietbereich,
  • Hochwertige Stehleuchten in den Büros, Aufbauleuchten in den Flurbereichen,
  • teilweise bodentiefe Fenster,
  • Strukturierte Netzwerk-Verkabelung CAT 6 und CAT 7
  • F 10-14: redundante Glasfaser
  • D 13: Hohlraum-, Doppelboden, F 10-14: Fensterbankkabelkanäle
  • Außenliegender, elektrisch regelbarer Sonnenschutz,
  • Antistatischer Teppichbodenbelag,
  • Voll ausgestattete Teeküchen je Mietbereich.
  • Sonderwünsche können nach Absprache individuell vereinbart werden.
    Der Energieausweis nach EnEV 2014 ist bereits vorhanden oder durch den Vermieter bzw. Eigentümer in Vorbereitung.

    Die aufgeführten Objektangaben basieren auf den Aussagen des Vermieters bzw. Eigentümers. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir keine Haftung übernehmen. Zwischenvermietung bleibt vorbehalten.

    Kontakt

    Unser Tipp: Um unsere Website immer schnell und einfach zu erreichen, klicken Sie hier auf 'Zum Home-Bildschirm'